Der Teufel mit dem Rinderfuß

W€NN D€R $ATAN AU$ D€M NÄHKÄSTCH€N PLAUD€RT...
Ökologisch angehauchte Krimminalsatire mit COMMISSARIO BELCANTO

edizione ondina bei asu poleng
228 Seiten  € 14,00
ISBN 978-3-935553-16-2
Ebook  €

ISBN 978-3-935553-19-6
 

 

Er hat ja gar keinen
der Teufel!
Keinen was?
Keinen Pferdefuß!
Was hat er dann?
Frauenfüße, die so schön sind wie die von Aphrodíte.
Sie glauben das nicht? Dann lesen doch nur Sie dies Buch mit allen geheimen Enthüllungen aus dem Leben des Satans.

 

DAS KLEINE WELTTHEATER AUS DER SICHT DES SATANS
Satyrisch-ökologischer Krimi mit Commissario Belcanto

Selten ist auf 228 Seiten so viel passiert:
Ob die Literatur-Anspielungen auf Bibel, Koran, antike Mythologie, Goethe oder aktuelle Werbeslogans jedem zugänglich sind, ist schon die Frage. Aber die Verweise auf die Quellen sind klar genug, so dass sogar die durch unser Schulsystem geschädigte Leser erspüren, worum es geht. Abgesehen davon ist die Geschichte so spannend, dass kein Leser darum herumkommt sich köstlich zu amüsieren.
Die Spannweite reicht von Sachaussagen, über ironische Poesie bis hin zu Klamotten-Scripts.

Ganz nebenbei erfahren Sie, wie der Teufel entstand, was er so treibt und was künftig aus ihm werden wird, denn der Satan selbst plaudert hier seine Geheimnisse aus.
Der Aufbau der Geschichte ist sorgfältig durchkonstruiert, die einzelnen Handlungsebenen werden logisch miteinander verknüpft. Zeitgeistige Literatur, pflegt gewöhnlich gerade darauf zu verzichten.
Vielleicht sagen Sie ja dieser Roman habe keine Qualität, schon deshalb, weil er alles andere als postmodern ist und daher auch zu direkt ausspricht, was Sache ist! . Zum Teufel: Sagen Sie, was sie wollen! Aber Sie werden mit aller Voraussicht nicht sagen, Sie hätten sich gelangweilt! Wenn sie sich mit dem Buch einlassen, werden sie es verschlingen. Guten Appetit!

Ein Sachtext, der den Roman ergänzt, aber nicht ins Buch aufgenommen wurde:

Sozialdienst
+++ Sozialdienst für Alle
Beispiele: Der Wehrdienst wird abgeschafft und durch eine Sozialdienst für junge Männer und Frauen von 12 bis 18 Monaten ersetzt. Junge Frauen sichern sich dadurch das Anrecht im Falle von Schwangerschaften selbst Unterstützung durch Sozialdienstleistende zu erhalten.
Vorteile: Es gibt eine ganze Menge sozialer Arbeiten, die nicht zu bezahlen sind und daher unterbleiben. Folgerichtig müssen die erforderlichen sozialen Arbeiten – Krankenpflege, Altenpflege, Kinderbetreuung, Sterbebgleitung – von allen geleistet werden. Durch einen Sozialdienst werden nicht nur die notwendigen Arbeiten erbracht, sondern auch Leute mit sozialen Fragen befasst, die in ihrer beruflichen Ausbildung ansonsten nie damit konfrontiert würden. Ein guter Ansatz ist der freiwillige Entwicklungsdienst „weltwärts“. Allerdings muss der Sozialdienst für alle verpflichtend sein, weil sonst die gerade sich ihm entzögen, denen eine Auseinandersetzung mit sozialen Problemen besonders gut täte.

Einkommen
+++ Gerechter Verdienst: Existenzeinkommen
Beispiele: Als Grundeinkommen für Vollbeschäftigte im Niedriglohnbereich wird, soweit nicht tarifvertraglich bereits festgelegt, gesetzlich das Existenzeinkommen festgelegt. Es ist ein bundesweit garantierter Stundenlohn, von dem die Beschäftigten und ihre Familien existieren können. In Gebieten, in denen die Lebenshaltungskosten über dem Durchschnitt liegen, muss ein Zuschlag bezahlt werden. Als Vorbild können die Orts- und Sonderzuschläge für die Einkommen von Beamten dienen. Der dem Existenzeinkommen entsprechende Stundenlohn und entsprechende Zuschläge werden auch bei Teilzeitbeschäftigung angewandt.
Vorteile: Wer arbeitet soll auch genug zum leben haben.
Das Höchsteinkommen darf das 30fache des garantierten Mindestlohn nicht überschreiten. Was darüber hinaus geht, frisst der Fiskus. Das hat den Vorteil, dass die Reichen, die auch die Mächtigen sind, daran interessiert sind, das der Mindestlohn möglichst hoch ausfällt.

Energie
+++ Besteuerung von Fahrzeuge nach Verbrauch.
Beispiel: Die Basis-Steuer von 120 Euro, wird pro Fahrzeugtyp mit dem Regel-Verbrauch in Litern bei 100 km/h malgenommen: Ein Moped mit Verbrauch 0,7 Liter wird pro Jahr mit 58,80 Euro belastet, ein Drei-Liter Auto mit 360 Euro, ein 13 Liter Spritfresser mit 1560 Euro.
Vorteile: Wesentliche Einsparung von Energie. Anregung zum Umdenken.
+++ Die menschengerechte Stadtplanung löst die autogerechte ab
Beispiele: Bisher werden große Einkaufsstätten gefördert, die über Hunderte von Parkplätzen verfügen. Die Kleinverkaufstellen, gerade auch Familienbetriebe gehen ein. Ältere Leute müssen zum Einkaufen das Auto heranziehen. Besonders viel Sprit muss aufgewandt werden um Großvertriebsformen am Rand der Städte zu erreichen. Es muss die Ansiedlung kleiner Geschäfte für Lebensmittel und Bedarfsartikel des Alltags innerhalb von Wohngebieten von der Stadtplanung gewollt und gefördert werden.
Vorteile: Kürzere Einkaufswege können zu Fuß, eventuell mit Rollwägelchen, bewältigt werden. Das Auto kann stehen bleiben. Rohöl wird gespart. Den Haushalten steht mehr Geld für wichtigeres zur Verfügung. Ältere und Kranke können problemlos ohne Hilfe ihren Bedarf decken. Außerdem wird der mittelständische Handel zu Lasten der Großvertriebssysteme gefördert.
+++ Transrapid ersetzt innereuropäischen Flugverkehr
Beispiel: Der Transrapid wird durch ein Konsortium von Luftverkehrsgesellschaften und eventuell zusätzlich auch andere Verkehrsträger betrieben. Der innereuropäische Flugverkehr lässt sich zu 85 bis 90 Prozent durch Tranksrapid-Stecken ersetzten. (Der Fehler bei der Diskussion um den Transrapid ist, dass man ihn bisher behandelt hat, als sollte die Bahn dadurch ersetzt werden.).
Vorteile: Das System kann unfallfrei gehalten werden. Auch der Restluftverkehr gewinnt an Sicherheit, weil sich die Flugdichte verringert. Erdölprodukte werden eingespart. Die Trägerkonstruktionen für den Transrapid lassen sich zusätzlich noch mit Solarzellen pflastern. Die Umrüstung erzeugt wirtschaftliche Impulse und schafft Arbeitsplätze. Teilfinanzierung ist mit Anteilscheinen zu erreichen (Verzinsung in Form von Fahrberechtigungen).

Steuer
+++ Sonder-Mehrwertsteuer für Luxusartikel
Beispiel: Der Umsatz der Artikel des täglichen Bedarfes sinkt, weil sie sich keiner leisten kann. Luxusartikel werden exzellent umgesetzt und daher auch in steigendem Ausmaß produziert, weil die Wohlhabenden immer mehr Mittel zur Verfügung haben. Deshalb ist eine dritte Mehrwertsteuerstufe von 60 Prozent oder höher erforderlich. Zu belasten wären jeweils hochpreisige Artikel, z.B. teuere Autos, teuer Spirituosen, teuere Kosmetika. Grundsätzlich müssen die Aufwendungen für Produktion von Werbefilmen und für Werbezeiten in den Fernsehprogrammen, sowie die Kosten für product Placement vollständig der erhöhten Mehrwertsteuer unterliegen.
Vorteile: Teure Produkte werden von Wohlhabenden ohnehin gekauft. Für sie spielt der Preis keine Rolle. Die Mehreinnahmen lassen sich zur Sanierung des öffentlichen Haushaltes heranziehen und zur MWST-Befreiung von Grundnahrungsmitteln - Milchprodukte, landwirtschaftliche Produkte, Bier, Wein - heranziehen.
+++ Gestaffelte Einkommensteuer mit 4 bis 5 Stufen
Beispiel: Die höchste Steuerstufe soll nochmals unterteilt werden, so dass Spitzenverdiener mit 52, extreme Spitzenverdiener mit 80 % ihrer Einnahmen zur Kasse gebeten werden.
Vorteile: Die Staatseinnahmen werden erhöht. Die Schere zwischen Armen und Reichen wird etwas mehr geschlossen. Man nähert sich dann dem für eine Gesellschaft idealem Einkommensverhältnis zwischen Wenig- und Vielverdienern von 1:30 an.
+++ Spekulationsgewinne hoch versteuern, Beteiligungsgewinne steuerlich entlasten
Beispiele: Geldanleger sollen den Anreiz erhalten, anstatt von der Wertentwicklung von Aktien zu profitieren oder dadurch Verluste zu erleiden, sich an Unternehmen zu beteiligen.
Vorteile: Ein Umsteuern weg von der Börsenwirtschaft, hin zur Beteiligungen am Gewinn, wirkt sich auf die nationale und globale Wirtschaft beruhigend aus. Einflüsse von Spekulanten auf die Wirtschaft, die zu erheblichen Ein- und Zusammenbrüchen führen, werden weitgehend vermieden. Das Ziel muss die Abschaffung des Zockersystems Börse sein.

Währung
+++ Kaufkrafterhöhung durch Preis- und Kostensenkungen
Beispiel: Ein Bündnis zwischen Gewerkschaften, Unternehmerverbänden und Regierungen Europas erarbeitet Methoden, die erreichen, dass alle Preise stufenweise gesenkt werden. Kostensenkungen sollen Lohnerhöhungen ersetzen. Durch beides ist die Kaufkraft zu erhöhen, durch Kostensenkungen allerdings wesentlich effektiver. (Mancher wird den Kopf schütteln und sagen das geht nicht! Es hat bisher aber auch noch niemand versucht. Wozu haben wir den eigentlich Wirtschafsfachleute!! Die sollen sich mal was vernünftiges ausdenken!)
Vorteile: Die Bevölkerung bekommt mehr für ihr Geld. Die Konkurrenzfähigkeit gegenüber Billigstproduzenten wird wesentlich verbessert.

Renten
+++ Rentenkürzung um 6 Prozent, ausgenommen die Rentner sorgen für Kinder oder engagieren sich in der Sozialarbeit
Beispiel: Rentnern, die sich um ihre Enkel kümmern um deren berufstätige Eltern zu entlasten oder um Kinder berufstätiger Mütter der Nachbarschaft oder sich sozialen Aufgaben widmen, steht eine ungekürzte Rente mit regelmäßigem Währungsverlustausgleich zu. Andernfalls wird eine um 6 Prozent gekürzte Rente gezahlt. Die Regelung gilt nicht für Mini-Renten.
Vorteile: Es wird ein Anreiz gegeben die Kinder berufstätiger Eltern zu betreuen. Zudem wird die Rentenkasse entlastet. (Es wäre besser die Renten ungekürzt zu belassen und den Tätigen einen Bonus zu gewähren. Im Augenblick lässt dies aber die Haushaltslage leider nicht zu.)
+++ Umstellung der Renten auf Eigenleistung
Beispiel: Die Renten werden heute von der arbeitenden Generation für die aus dem Arbeitsleben ausgeschiedenen bezahlt. Nach dem Krieg war das erforderlich, weil alle Ersparnisse aufgezehrt waren. Es klappt auch, weil mehr Arbeitende nachwuchsen als Rentner zu bezahlen waren. Heute kann eine Vielzahl von Rentner nicht mehr von wenigen Arbeitenden ernährt werden. Also muss die Rentenzahlung umgestellt werden. Jeder bezahlt Gelder, die angespart werden, für seine eigene Rente. Bei Lebensversicherungsbeziehern ist das heute schon der Fall. Natürlich fallen in diesem Fall die Rentenaufkommen für eine ganze Generation weg. Die Kosten müssen für etwa 40 Jahr anderweitig aufgebracht werden – u.a. durch Wegfall aller direkten und indirekten Parteienfinanzierungen einschließlich der Wahlkampfinanzierung, sowie Sperrung aller direkten und indirekten Begünstigungen des Leistungssportes. Da Rentensicherheit auch das Wachstum in den neuen Ländern begünstigt, ist ein angemessener Teil der Transferleistungen für die aktuellen Rentenzahlungen einzusetzen. Zudem ist bundeseigenes Vermögen zu versilbern.
Vorteile: Die Rente wird wirklich sicher und völlig unabhängig vom Wachstum oder auch Nichtwachstum der Bevölkerung.

Korruptionsbekämpfung
+++ Verschärfung der Gesetze gegen Korruption
Beispiel: Korruption richtet einen weitaus größeren wirtschaftliche Schaden an als Bankraub und muss deshalb auch härter geahndet werden. Deshalb ist ein staatlicher Kontrollausschuss einzurichten, der Korruption aufzuspüren hat. Korruption ist stets mit Gefängnis (ohne Bewährung) zu bestrafen. Es müssen mindestens drei Jahre abgesessen werden. Die Korruptionsgesetze werden auch auf Politiker angewandt.
Vorteile: Der Gesellschaft bleiben Milliarden von Euros erhalten, die ansonsten in dunkle Kanäle flössen. Die Chancengleichheit der Bürger wird verbessert. Die Öffentlichkeit entwickelt ein Gespür dafür, dass Korrumpierende und Korrumpierte gemeine Kriminelle sind.

Marktordnung
+++ Kleinbetriebe fördern
Beispiel: Kleinbetriebe – Handwerk, Verkauf, Dienstleistung – sind gefährdet. Sie sind besonders zu schützen. Insbesondere sind sie von Lohnnebenkosten für ihre Angestellten zu entlasten.
Vorteile: Kleinbetriebe können sich halten und werden in die Lage versetzt mehr Leute zu beschäftigen. Die Versorgung der Bevölkerung ist besser gewährleistet.
+++ Verbot von Mengenrabatten als Teile des Regelwerkes einer Marktordnung mit Verfassungscharakter
Beispiel: Die Hersteller sind im Rahmen einer Marktordnung zu verpflichten ihre Produkte zu einem einheitlichen Preis an Wiederverkäufer abzugeben. Mengenrabatte sind unzulässig, weil dadurch die großen Vertriebskonzern in die Lage versetzt werden die Waren unter dem Einkaufspreis des Kleinhändlers zu verkaufen.
Vorteile: Kleine Händler bleiben konkurrenzfähig. Der Prozess der Konzentration des Verkaufs auf Großvertriebseinrichtungen wird unterbunden. Man könnte den gleichen Effekt auch durch die Wiedereinführung der Wiederverkaufspreisbindung erreichen. Dies würde aber unerwünschterweise die Waren für den Endverbraucher verteuern.

Gesetzesbereinigung
+++ Wegkürzen aller Gesetze und Verordnungen in Europa und auf nationaler Ebene auf 10 Prozent des heutigen Bestandes.
Beispiel: Ein radikaler Abbau der vielen überflüssigen Gesetze und Verordnungen gestattet es Mitarbeiter des Verwaltungsapparates zu etwa 60 Prozent umzusetzen (z.B. mit polizeilichen Aufgaben zu beschäftigen) oder dem Markt zur Verfügung zu stellen. Der größte Teil aller Formulare wird der Energiegewinnung über die Müllverbrennung zugeführt.
Vorteile: Der Staat wird von Personalkosten entlastet und kann sich dadurch selbst von seinen Schulden entlasten. Die Projekte unternehmender Leute werden weit weniger behindert, als das im Augenblick der Fall ist. Dadurch erfährt der wirtschaftliche Aufschwung erhebliche Impulse. Die Bevölkerung gewöhnt sich daran, ihre Probleme mit ihren Nachbarn durch Gespräche zu lösen, anstatt immer gleich nach dem Kadi zu schreien.

Ausbildung/Medien
+++ Verpflichtung für alle Fernsehanstalten pro Tag je ein Vorlese- und Erzählprogramm von einer Stunde für Kinder und für Erwachsene auszustrahlen.
Beispiel: Menschen mit suggestivem Lese- und/oder Erzähltalent kommen zu Wort, werden in Großaufnahme im Bild gezeigt. Alle Mätzchen den Text in Bilder umzusetzen müssen entfallen. Es sollen nur die Gesichter und die Hände der Vorlesenden im Bild erscheinen. Einschaltquoten dürfen keine Rolle spielen. Es könne aber Lese- und Erzählwettbewerbe besonders für Kindern und Jugendliche durchgeführt werden.
Vorteil: Ausbildung der Phantasie, der Konzentration, Ruhepunkte im Stress der Überschwemmung mit Bildern und Aktionen, Motivierung zum Lesen und Schreiben, wesentliche Verbesserung der Ausbildung. Bilder im Kopf sind wichtiger als die auf dem Bildschirm.
+++ Noch unmündige Asylanten sind als Entwicklungsspezialisten auszubilden
Beispiel: Zur Zeit ist eine ausreichende Ausbildung unmündigen Asylanten nicht gewährleistet. Kinder und Jugendliche sollen eine spezielle entwicklungspraktische Ausbildung erhalten.
Vorteile: Es ist zu erwarten, dass ein Großteil der jugendlichen Asylanten eines Tages in ihre Heimat, beziehungsweise in ein Nachbarland zurückkehren. Gut ausgebildet sind sie in der Lage dann als entwicklungspolitische Botschafter Europas auftreten – eine Chance, die nicht versäumt werden sollte.

Gleichberechtigung / Einwanderung
+++ Gleichberechtigung für alle Frauen – besonders auch für Einwandererfrauen
Bei der Einreise müssen Familien, die aus Ländern kommen, in denen den Frauen Menschenrechte vorenthalten werden, sich schriftlich verpflichten die Menschrechte einzuhalten. Verstöße gegen die Selbstbestimmung von Frauen und Töchter sind generell mit der Ausweisung der darin verwickelten Männer, und zwar nur dieser, zu ahnden.
Vorteile: Die Menschenrechte für Frauen werden endlich durchgesetzt.
+++ Unterbindung von Zwangsheiraten
Zwangsheiraten werden generell nicht anerkannt und für Null und Nichtig erklärt. Bei Zwangsheiraten im Ausland wird die Ehe auf Antrag als ungültig erklärt, wenn einer der beiden sich in der Bundesrepublik aufhaltenden zwangsverheirateten Partner dies beantragt. Das Arrangieren und das Fördern von Zwangsheiraten werden als Versklavung und Sklavenhaltung strafrechtlich verfolgt. Brautpreise und Mitgifte werden bei Aufhebung der Ehe, demjenigen zugesprochen, auf den Zwang ausgeübt worden ist. Die, die den Zwang ausgeübt haben, müssen Schadenersatz leisten.
Vorteile: Die Versklavung vor allem von Frauen wird verhindert.
+++ Erwachendenstrafrecht generell für Ehrenmörder
Beispiel: Einwanderer aus Ländern, in denen Blutrache und sogenannte Ehrenmorde üblich sind, nützen das Mordbrauchtum aus um Frauen und Töchter zu disziplinieren. Häufig werden unmündige Söhne dazu gedrängt, die Morde zu vollziehen in der Erwartung, dass diese mit geringeren Strafen davonkommen. Wird wegen jugendlichen Alters auf Strafminderung spekuliert wird, muss der Täter nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden. Desgleichen sind die Anstifter wegen Mordes wie Mörder zur Höchststrafe zu verurteilen. Die Berufung auf die Ehre muss vor Gericht als strafverschärfend gewertet werden.
Vorteile: Wenn auch Minderjährige, die einen Ehrenmord durchführen, zur Höchststrafe verurteilt werden können, werden Minderjährige nicht mehr missbraucht und zu solchen Morden angestiftet. Ehrenmorde werden so vermieden.

Das sind die (im Buch nicht veröffentlichten) Ratschläge des Exteufels zur Rettung Europas, der Menschheit und der Welt:  

Allen Gutmenschen und Sozialromantikern zugeeignet!

Ein Sachtext der den Roman ergänzt, aber nicht ins Buch aufgenommen wurde.


Günter Spitzing

22393 Hamburg
Stadtbahnstr. 86
22393 Hamburg

spitzinggu@aol.com
Tel.: 040 226 046 19

Mobile: 0162 693 6217

Buchbestellung HIER

+ Bücher vertrieben von epubli sind zu bestellen üben den Handel und etwa

Die Weisheit der Ureinwohner            HIER!

Ich hasse Fußball!  HIER!  Reim Dich oder ....  HIER!

17x24 cm 168 Seiten

60 Abbildungen € 16,90

ISBN978-3-95631-548-0

Shaker Media GMBH

17x24 cm 234 Seiten 98 Bilder € 24,20 ISBN 97 837 4500 5264 epubli
17x24 cm 234 Seiten 98 Bilder € 24,20 ISBN 97 837 4500 5264 epubli
17x22 cm 74 Seiten € 8,20 ISBN 97 837 4500 5429 epubli
17x22 cm 74 Seiten € 8,20 ISBN 97 837 4500 5429 epubli
17x22 cm 149 Seiten € 12,20 ISBN 97 837 4500 5523 epubli
17x22 cm 149 Seiten € 12,20 ISBN 97 837 4500 5523 epubli

 14x19,5    124 Seiten

 j-k-fischer-verlag Gelnhausen 2015

 ISBN 978-3941956445

+ Bücher vertrieben von epubli sind zu bestellen üben den Handel und etwa

Die Weisheit der Ureinwohner     HIER!

Ich hasse Fußball!                         HIER!                   

 

Reim Dich oder …..                       HIER!

Buch: 

17x22 cm 268 Seiten
2 Abb.(SW), Euro 26
ISBN 978-3-935553-17-9

 

Ebook (2. aktual. Auflage):

2. Abb.(Farbe), Euro 18  

ISBN 978-3-935553-18-8

 

17x22 cm 120 Seiten
33 Abb.(SW), Euro 12
ISBN 978-3-935553-13-7

 

17x22 cm 208 Seiten
107 Abb.(SW), Euro 15,20
ISBN 978-3-935553-01-3

Buch: 

17x22 cm 200 Seiten
200 Abb.(SW), Euro 17,80
ISBN 978-3-935553-12-9

 

Ebook (2. aktual. Auflage):

978-3-935553-20-X

100. Abb.(Farbe), Euro 14 

 

Buch:

edizione ondina
13,5x21,5 cm 228 Seiten
Euro 22
ISBN 978-3-935553-16-2

 

Ebook (2. aktual. Auflage):

978-3-935553-19-6

Euro 14 

Mehr Infos:

Aufs Bild drücken!

edizione ondina
15,5x22 cm 122 Seiten
Euro 8,60
ISBN 978-3-935553-06-04

edizione ondina
13,5x21,5 cm 104 Seiten
Euro 8,40
ISBN 978-3-935553-08-0

 

edizione ondina
13,5x21,5 cm 200 Seiten
Euro 13,20
ISBN 978-3-935553-07-02

 

 

Modernes Antiquariat

18,5x24 cm 312 Seiten

165 Fotos, Euro 20

Hardcover

 


17,5x24,5 cm 344 Seiten

274 Fotos, Euro 40,00

Hardcover